Menu

27. September 2020 um 20:00 Uhr

Katharina Hoffmann und Mai Horlemann

Wenn Zwei sich Einen teilen 2

 Brauchen wir erst ein fieses Virus, um zu begreifen, dass wir ein Schicksal teilen, dass in der Regel mit dem Tod endet?

Die preisgekrönte Kabarettistin und Sexbombe a.D. Katharina Hoffmann und Mai Horlemann, vielseitige Künstlerin und Ehrenmitglied bei den Anonymen Prominenten jedenfalls nicht.

Sie hatten sich ein schönes, kleines Programm zurechtgezimmert, das jetzt natürlich knallhart und postmelancholisch auf Gegenwart gebürstet wird. Da bleibt kein Stein auf dem anderen. Die beiden heißen Feger durchbrechen jede Distanz und teilen todesverachtend ein Bühnenraum, ein Mikrofon, eine Flasche Vodka. Mit ihren wohlgeformten Körpern animieren sie das Publikum wieder hin zu mehr Berührung ohne Todesangst.

Freuen Sie sich auf neueste Erkenntnisse aus Philosophie, Psychologie und Politik am Beispiel persönlicher Erlebnisse zweier gestandener Bühnen-Persönlichkeiten ohne Zeit, Lust, Kraft und Geld für Recherche, aber mit viel Phantasie und Empathie-Fähigkeit.

Tolle Preise garantiert.

Special: Eine Karte für zwei zum doppelten Preis

 

Zur Übersicht